Antiheld


Direkt zum Seiteninhalt

Stadtkind

Lyrics

Stadtkind
© Antiheld (Ffm)


Eine Stadt wie ein Unfall - dreckig und laut
doch sie gibt mir alles was ich will und was ich brauch
du kriegst mich aus der Stadt - doch meine Stadt niemals aus mir
ich schwöre es für immer - trage ich meine Stadt in mir

Ich bin und bleib ein Kind der Stadt
in der man alles hat
Drogen, Schnaps und Frauen
Und Prügel zum Verdauen
heimlich von der Commerzbank spucken
Autos klauen, Fußball gucken
so soll es sein
Frankfurt
Frankfurt am Main

Am Römer unsere Helden sehen
in Sachsenhausen saufen gehen
vom Auge sich was hacken lassen
das darf man nicht verpassen
Grau in Grau das ist meine Welt
weil es mir gefällt
und darum bleib ich hier
genau - genau wie ihr

Ich bin und bleib ein Kind der Stadt
in der man alles hat
Drogen, Schnaps und Frauen
Und Prügel zum Verdauen
heimlich von der Commerzbank spucken
Autos klauen, Fußball gucken
so soll es sein
Frankfurt
Frankfurt am Main

Ich bin wie ihr, ein Kind dieser Stadt
das ohne Flugzeuglärm ein Defizit hat
ich lernte hier alles, vom Laufen bis zum Klauen
die erste Liebe und größtes Vertrauen

Ich bin und bleib ein Kind der Stadt
in der man alles hat
Drogen, Schnaps und Frauen
Und Prügel zum Verdauen
heimlich von der Commerzbank spucken
Autos klauen, Fußball gucken
so soll es sein
Frankfurt
Frankfurt am Main

Frankfurt am Main

News | Band | Live on Stage | Music / Videos | Lyrics | Pictures | Guestbook | Special Thanks | Contact | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü